Dofus Wiki
Advertisement
Alaokit
Region Cania-Ebene
Alaokit
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Alaokit ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid der Fruchtbarkeit. Er gibt allen lebenden Wesen die Fähigkeit, Leben zu schenken. Dank ihm, oder wegen ihm, werfen die Maunzmiezen so viele Junge auf einmal. Durch seinen Einfluss bringen die Felder der Bauern mehr Weizen hervor, und die Fresssäcke mehr … Dünger.

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Alaokit beschützt den 5. Jouillier.

Wenn du mit dem Geist von Alaokit sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Alaokit ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Alaokit".
Zum Hapideiden des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zum Hapideiden des folgenden Tages

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 5. Jouillier besteht aus 2 x Magisches Haar der Tanuki.
Tagesbonus: Beute - Im Dungeon Tanukouï Sans Werkstatt wird die Chance auf Beute um 100 % erhöht.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute sind Tiere und Pflanzen besonders fruchtbar! Und die Völker der Welt der Zwölf stehen dem in nichts nach … Die Tanuki können ihre gesamte Felsenkunst entfalten. Die Wabbits neigen dazu, alles zu bespringen, was nicht bei drei auf den Bäumen ist … Kurz gesagt: Ein Tag, an dem alle Anstrengungen fruchten!

Die Trödobrik[]

König Gelax ist bekannt für seine ausschweifende Romantik und seine Verführungskünste, die das Leben von mehr als einem weiblichen Gelee für immer verändert haben … Es heißt, dass er wohl der Vater fast aller Gelees der Region von Amakna ist.

Advertisement