Dofus Wiki
Advertisement
Aleb2
Aleb
Region Cania-Ebene
Aleb
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Aleb ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid des Adrenalinanstiegs. Er springt ein, wenn ihr in einer stressigen Situation seid. Es ist seine Schuld, dass euer Herz zu rasen beginnt, wenn eine Herde aggressiver Tofus geradewegs auf euch zustürmt … und dass eure Atmung sich beschleunigt, wenn ihr erkennt … dass sie in Tütüs stecken!

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Aleb beschützt den 30. Jullier.

Wenn du mit dem Geist von Aleb sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Aleb ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Aleb".
Zum Hapideiden des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zum Hapideiden des folgenden Tages

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 30. Jullier besteht aus 3 Leder eines Präpubertären Bartaboos.
Bonusquest: Das ist aber troollig - Im Dungeon Geisterhaus werden die erhaltenen EP und die Chance auf Beute um 100 % erhöht. Außerdem erwartet Leonzi Trool die Abenteurer auf dem Jahrmarkt des Trools. Durch seinen Segen lässt es sich herrlich troollen (Bonus auf Initiative und kritische Treffer für 15 Kämpfe).

Der Hapideiden-Effekt[]

Warum nutzt ihr diesen Tag nicht, um euch auf andere Gedanken zu bringen? Allein, mit Freunden oder mit der Familie – der Jahrmarkt des Trools garantiert einen gelungenen Tag! Lasst euch in eure Kindheit entführen, indem ihr Quark-Quak-Angeln spielt, und testet eure Stärke an der Kraftmaschine! Oder eure Kondition beim Monsterzirkus …

Die Trödobrik[]

Als genialer Visionär verwende ich meine bescheidenen Mittel darauf, die Leute zu unterhalten. Heute kann ich mit Stolz sagen, dass ich mit meinem Projekt erfolgreich die Welt der Freizeitgestaltung revolutioniert habe. – Leonzi Trool, bescheidener Schausteller.


Das Fest des Trools
Ursprünglich wurde die Trool-Messe zur Unterhaltung junger Menschen ins Leben gerufen. Doch schnell ließen sich auch die Erwachsenen und sogar die verrückten alten Männer auf das Spiel ein! Die Messe wurde zur Lieblingsattraktion aller Zwölf! Es wird sogar gesagt, dass es ein obligatorischer Durchgang für jede neu inkarnierte Seele ist ...

Advertisement