Dofus Wiki
Advertisement
Questübersicht
Start der Quest durch mit Justus "Au" Beises Lehrling sprechen [22,19]
Empfohlenes Level 200
Voraussetzungen keine
Belohnungen
Questkosten Keine
Folgequest Aufgezeichnet
Wiederholbar Nein


Questbeginn[]

Dialog
"Ihr befindet euch hier auf einer offiziellen Ausgrabungsstätte, die vom Rat des Meeres als historisches Denkmal eingestuft wurde. Es ist verboten, etwas anzufassen, zu schreien oder laut zu rufen. Achtet darauf, wo ihr hintretet und bleibt stets auf den Wegen!"
  • Mehr über die archäologischen Ausgrabungen erfahren wollen

"Wir haben zahlreiche Überreste aus dem ehemaligen Sufokia zusammentragen können. Doch die Entdeckung der Tiefseebasis hat uns völlig überrascht..."

  • Sich den Rest anhören

"Bei den Ausgrabungen haben die Arbeiter eine Treppe freigelegt, die zu einer Bodenplatte aus Stein führte. Wir haben die Platte gesprengt, wodurch wir Zugang zu einem kleinen Raum hatte, in dem sich ein noch funktionierender Aufzug befand... der uns in das Reich des Katographen Merkator führte!
Der Rat des Meeres hat versucht, mit Merkator zu verhandeln erfolglos. er betrachtet uns als Eindringlinge."

  • Fragen, ob ihr euch nützlich machen könntet

"Na ja… ihr scheint mir erfahren genug zu sein. Ich habe vielleicht eine Aufgabe für euch, vorausgesetzt ihr habt das Herz eines Forschers und schreckt vor keiner Gefahr zurück. Wir wollen versuchen, einen Plan von Merkators Basis zu zeichnen. Wir kartogrophieren das reich des Katographen... was keine leichte Aufgabe ist. Zahlreiche Türen lassen sich ausschließlich durch Hebel öffnen. Außerdem gibt es mehrere Ebenen, so dass man sich leicht in den verschiedenen Räumen verlaufen kann und die im Dienste von Merkator stehenden Steamer werden euch nicht in Frieden arbeiten lassen. Wenn ihr also ein paar Vermessungen des Geländes vornehmen könntet, würdet ihr uns einen großen Gefallen tun."

  • Annehmen

"Ausgezeichnet! Nehmt dieses Topographiergerät. Es wird alle Koordinaten der von euch besuchten Räume speichern. Ich zähle auf euch, Chraktername! Wenn ihr die gesamte Tiefseebasis ausgekundschaftet habt, bringt das Gerät zu Theo Dolit zurück. Er wartet am Eingang der Unterwasserkuppel auf euch. Viel Erfolg!"

  • Das Gerät nehmen und weggehen


Schritt 1: Ausmaß[]

Bewaffnet mit einem hochmodernen Topographiegerät macht ihr euch daran, die gesamte Tiefseebasis zu vermessen. Aber seid auf der Hut, nicht dass man noch auf euch aufmerksam wird.

Ziele

Die Karte
  • "Becken-Raum"
  • "Raum der Erze"
  • "Kartographen-Aufzug"
  • "Krak Ar'Min - Viertel"
  • "Raum der Fische"
  • "Strömungsaufzug"
  • "Raum der Bäume"
  • "Geröllraum"
  • "Bosklopp-Viertel"
  • "Aufzug der Untiefen"
  • "Eingang zur Unterwasserkuppel"
entdecken
Theo Dolit folgendes bringen
Dialog
*Murmelt* Pssst! Lasst euch nicht von meinem Äußeren beeinflussen, in Wirklichkeit bin ich ein Sufokianer! ich bin ein Agent des Rates des Meeres. Merkators Steamer halten mich für einen von ihnen... Wenn ihr einen Schlüssel habt, kann ich euch reinlassen!"
  • Ihm das Topographiegerät anvertrauen

"Wunderbar! Habt ihr dieses Gerät benutzt? Ihr habt das gar nicht schlecht gemacht, denn die Messungen scheinen korrekt zu sein. Ich weiß die Qualität dieser Messungen zu schätzen, ich bin nämlich selber Kartograph. Ich hatte begonnen, jeden noch so kleinsten Winkel dieser Basis zu vermessen, doch die Steamer haben mein gesamtes Material entwendet. Dank eurer Hilfe werde ich meine Arbeit fortführen können.
Sagt, ihr habt nicht auch zufällig vor, die Unterwasserkuppel auszukundschaften?"

  • Antworten, dass ihr vorhattet, Merkator einen Besuch abzustatten

"Ich konnte einiger, gekritzelter Aufzeichnungen des Kartographen habhaft werden. Seien Rechenformeln sind einfach faszinierend. Jetzt verstehe ich auch, warum man Merkator den Spitznamen "Genie der Untiefen" verpasst hat! Auf seinem Gebiet ist er einfach unschlagbar. Ich hätte gerne noch mehr dieser Aufzeichnungen, allerdings möchte ich deswegen nicht unangenehm auffallen... Wenn ihr die Unterwasserkuppel für mich nach diesen Aufzeichnungen durchsuchen könntet, wäre mir das eine riesengroße Hilfe!"

  • Annehmen

"Tausend Dank! Um die Unterwasserkuppel betreten zu können, benötigt ihr allerdings einen Schlüssel. habt alles, was ihr braucht?."

  • Den Schlüsselbund benutzen


Belohnungen
Advertisement