Dofus Wiki
Advertisement
Bii2
Bii
Region Cania-Ebene
Bii
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Bii ist ein NSC, eine der 365 Hapideiden, und zwar die Hapideidin der Barbarei. Ihre Grausamkeit kennt keine Grenzen! Sie zwingt die Abenteurer dazu, niederträchtige Taten zu begehen, wie den Arachneen die Klauen auszureißen, die Sadidas in ihrer Mittagsruhe zu stören oder gar einen lop zu zwingen, ein Wörterbuch zu lesen! Aber warum ist sie nur so gemein?!

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Bii beschützt den 21. Flovor.

Wenn du mit dem Geist von Bii sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Bii ist Hauptdarstellerin in der Quest "Opfergabe für Bii".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 21. Flovor besteht aus 8 x Bwork-Bier.
Tagesbonus: Gute EPs - Im Verwüsteten Dorf Gisgoul werden die erhaltenen EPs um 100% erhöht.

Der Hapideiden-Effekt[]

Nehmt euch heute in Acht! Die Bewohner der Welt der Zwölf erwecken nämlich den Barbaren, der in ihnen steckt! Drum seht euch vor: Euer gutmütiger Nachbar könnte sich in einen blutgierigen Fresssackopathen verwandeln und die nette alte Bäckersfrau könnte ganze Dörfer auslöschen!

Die Trödobrik[]

Goultard der Barbar ist der mächtigste Krieger der ganzen Welt der Zwölf! Die seltsame Kraft, die ihm innewohnt und der plötzliche Verlust seiner Familie verwandeln ihn in ein blutrünstiges Monster, das alles vernichtet, was sich ihm in den Weg stellt! Schwache wie Starke, Tofus wie Shushus: Niemand kann Iops Wut widerstehen!

Advertisement