Dofus Wiki
Advertisement
Bovjouski2
Bovjouski
Region Cania-Ebene
Bovjouski
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Bovjouski ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid der Füße. Er ist der selbst ernannte Beschützer eurer Füßchen. Er sorgt nicht nur dafür, dass ihr stets warme Füße in euren Pantoffeln habt, sondern auch dafür, dass sie nach Bwork riechen und ihr regelmäßig gegen Tischbeine lauft... aber das ist wieder eine andere Geschichte!

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Bovjouski beschützt den 11. Descendre.

Wenn du mit dem Geist von Bovjouskisprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen. Bovjouski ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Bovjouski".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 11. Descendre besteht aus 1 x Tofulytische Sandalen.
Tagesbonus: Zutateneinsparung - Schuhmacher haben 10% Chance, bei Herstellungen Zutaten einzusparen.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute gibt's was für die Füße! Auch eure kleinen Füßlein brauchen ab und zu ein wenig Liebe und Zuneigung! Macht ihnen eine Freude und kauft das Paar Schuhe, das sie eurer Meinung nach verdient haben oder aber Einlagen für die langen Wanderungen, die ihr ihnen zumutet!

Die Trödobrik[]

Sybannak ist eine Sadida aus dem Wakfu-Zeitalter, dich sich zum Ziel gesetzt hat, den Severum-Baum zu retten, dessen Harz alle Gifte zu heilen vermag. Um an dieses zu kommen, muss der arme Ruel der alten Dame die Füße massieren... angesichts ihrer Krallen keine leichte Aufgabe!

Advertisement