Dofus Wiki
Advertisement

Dofus 2.19.1 ist ein Update, Erscheinungsdatum: 22. April 2014.

Changelog 2.19.1 vom 22.04.2014[]

Spielversion 2.19.1.84096.2 (Aus dem Beitrag im Forum der Spielergemeinde, http://forum.dofus.com/de/2-schwarzes-brett-ankuendigungen/47150-update-2-19-schaetze-enutrosor-dimension?poid=259550)

Am Dienstag, dem 22. April wurde ein Update aufgespielt. Dabei wurden die folgenden Änderungen vorgenommen:

  • In bestimmten Fällen (Questkampf mit einem Spieler ohne Allianz), war es nicht möglich, während der Runde des Begleiters zu spielen oder in der Vorbereitungsphase die Position mit dem Begleiter zu tauschen. Dieses Problem ist korrigiert worden.
  • Die Hinweise zur Schatzjagd werden korrekt angezeigt, selbst nach einer Wiedereinwahl in den Kampf.
  • Der Hinweis "Leiter" berücksichtigt jetzt die Kanalisationsöffnungen, die eine Leiter enthalten.
  • Bestimmte Hinweise, die zu schwer sichtbar waren, werden nicht mehr für die Schatzjagd verwendet.
  • Die Barke der Moon-Insel wird nicht mehr als Hinweis verwendet, sie befand sich auf einer Quest-Karte.
  • In den Rezepturen der Alchimisten sollte kein Püree Pikfeyl mehr vorkommen.
  • Bei der Queste Verdammte Großzügigkeit werden mehr Kriterien zur Validierung des Ziels "Dragobart eine Goldwaffel bringen" berücksichtigt.
  • Der rote Drachennestliing sollte jetzt sich jetzt bei unsichtbaren Gegner korrekt verhalten. Das Hässliche Tofulein, der Ouginak, der Blutwolf und alle anderen Monster mit der Fähigkeit zur Entzauberung sollten sich jetzt ebenfalls bei unsichtbaren Gegnern korrekt verhalten.
  • Der Kampfmodifikator "Tiefschlag" verdoppelt ordnungsgemäß den Schaden von Giften (und vervierfacht ihn nicht mehr).
  • Die Untergebiete "Gisgoul, das verwüstete Dorf", der "Friedhof der Verdammten" und die "Grobis-Insel" werden jetzt bei der Schatzjagd ordnungsgemäß als Bereiche mit aggressiven Monstern angesehen. Diese Gebiete bieten daher mehr Belohnungen.
  • Der Erfolg "Die goldene Stadt" zeigt jetzt ordnungsgemäß die drei Untergebiete von Enutrosor an.
  • Wenn im Chat der Fokus auf dem Eingabefeld ist, sind die farbigen Linien jetzt besser platziert. Die Farbe entspricht jetzt der Farbe des gegenwärtigen aktiven Kanals, sofern es sich nicht um den allgemeinen Kanal handelt.
  • Wenn im Chat der Fokus auf dem Eingabefeld ist, führt die Verwendung der Esc-Taste nicht nur zur Deaktivierung des Fokus, sondern auch zum Verschwinden der farbigen Umrandung des Eingabefeldes.
  • In der Benutzeroberfläche der Zuschauer erscheint die ausgewählte Zeile ordnungsgemäß in orange.
  • Bei der Ende der Aufstellungsphase der Verteidiger bei einem Perzeptaurenkampf bleibt der Taktikmodus ordnungsgemäß angezeigt.


Patch zu 2.19.1 vom 29.04.2014[]

Spielversion 2.19.1.84285.3 (Aus dem Beitrag im Forum der int. Spielergemeinde, http://forum.dofus.com/en/1-log-book/296236-notes-update-2-19?poid=1233720)

Am Dienstag, dem 29. April wurde ein Update aufgespielt. Dabei wurden die folgenden Änderungen vorgenommen:

  • The King Nidas (Duo) achievement is no longer automatically validated when completing the King Nidas (Statue) achievement. This achievement is rebooted on all characters who have validated it.
  • The issue preventing the automatic respawn of the Minotoror and Minotot when they are engaged in a battle is now fixed.
  • Following the balancing of its monsters, the Grassy Plains sub-area correctly appears as being level 100.
  • In battle, characters should no longer end up facing backwards or sideways after a pushback.


Patch zu 2.19.1 vom 06.05.2014[]

Spielversion 2.19.1.84421.1 (Aus dem Beitrag im Forum der int. Spielergemeinde, http://forum.dofus.com/en/1-log-book/296236-notes-update-2-19?poid=1235312)

Am Dienstag, dem 6. Mai wurde ein Update aufgespielt. Dabei wurden die folgenden Änderung vorgenommen:

  • In einigen Fällen war es nicht möglich, den befristeten Begleiter "Ewige Truhe" vom NSC Damotessa zu erhalten (Charakter, die zuvor noch keinen Begleiter zum Testen erhalten haben, hatten keine Probleme). Der Fehler wurde behoben.
Advertisement