Dofus Wiki
Advertisement
Fischer
Fischer stilisiert.png

Berufe



Sammelnde Berufe

Alchemist ( S / R )
Bauer ( S / R )
Holzfäller ( S / R )
Bergmann ( S / R )
Fischer ( S / R )
Jäger ( S / R )


Handwerksberufe

Bäcker
(vereint mit Bauer)
Metzger
(vereint mit Jäger)
Fischhändler
(vereint mit Fischer)
Bastler ( R )
Juwelier ( R )
Schuhmacher ( R )
Schneider ( R )
Schnitzer ( R )
Schmied ( R )
Werkstoffschmied ( R )


Spezialberufe

Züchter

Fischer.png

Der Fischer fängt Fische in Gewässern und bereitet daraus leckere Fischgerichte zu.

Achtung: Mit dem Update 2.29 im Juni 2015 erfolgten tiefgreifende Änderungen im Berufssystem. Einzelheiten dazu auf unserer Sonderseite: Berufe-Update 2.29 Juni 2015. So wurde z.B. der Beruf des Fischhändlers mit dem des Fischers vereint!

Den Beruf erlernen[]

Dies ist nicht mehr erforderlich! Die Charaktere haben bereits von Beginn an alle Berufe auf Stufe 1.

Werkzeug[]

Seit der Spielversion 2.29 braucht zur Ausübung der Berufe kein Werkzeug mehr angelegt werden (Ausnahme: Jäger). Die zuvor in Umlauf gewesenen Angelruten wurden vollständig aus dem Spiel entfernt.

Werkstätten[]

  • Incarnam [0,-1]
  • Astrub [2,-17]
  • Amakna
    • [9,0]
    • [14,26]
  • Hafen von Madrestam [12,-1]
  • Bonta [-35,-54]
  • Brakmar [-24,40]
  • Sufokia [15,26]
  • Frigost (Frosthafen) [-77,-36]
  • Frigost (Das Stille Örtchen) [-82,-42]

Verkaufsstände[]

  • Astrub [0,-18]
  • Bonta [-36,-53]
  • Brakmar [-19,39]

Handwerk[]

Siehe Fischer/Rezeptur.

Sammeln[]

Siehe Fischer/Sammeln.

Beschützer der Ressourcen[]

Habt ihr Stufe 20 im Beruf Fischer erreicht, besteht die Möglichkeit beim Angeln ab und an von Ressourcenwächtern angegriffen zu werden. Ressourcenwächter droppen (nur bei abonnierten Spielern) Säcke des entsprechenden Fische, die jeweils 50 Fische dieser Art enthalten. Mit viel Glück lassen die Fischbeschützer auch einen Seltenen Fisch fallen.

Advertisement