Dofus Wiki
Advertisement
Karlita2
Karlita
Region Ebenen von Cania
Karlita
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Karlita ist ein NSC, eine der 365 Hapideiden, und zwar die Hapideidin der Dämmerung. Sie ist diejenige, die dem Himmel das Licht und die goldschimmernde Farbe nach jedem Sonnenuntergang verleiht. Sie nimmt die letzten Sonnenstrahlen des Tages auf, spinnt und strickt sie zu einem leichten Schleier, bevor sie den Himmel vor dem Einbruch der Dunkelheit klammheimlich bedeckt. Jeder beschäftigt sich eben so wie er kann...

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Karlita beschützt den 12. Flovor.

Wenn du mit dem Geist von Karlita sprechen möchtest, dann musst du ihr eine Opfergabe darbringen.
Karlita ist Hauptdarstellerin in der Quest "Opfergabe für Karlita".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 12. Flovor besteht aus 7 x OmaWulf-Reißzahn.
Tagesbonus: Gegen WuWulfartige Monster werden die Boni für erfolgreich absolvierte Challenges um 150% erhöht.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute dämmert's euch: Das ist die ideale Gelegenheit, zusammen mit eurer/eurem Liebsten einen romantischen Sonnenuntergang zu erleben! Vorausgesetzt die gute Stimmung wird nicht getrübt durch eine unheimliche nächtliche Begegnung oder durch das Geheul eines blutrünstigen WuWulfs... oder beides zugleich!

Die Trödobrik[]

Solar war der erste Beschützer des Monats Javian. Seine Macht hing stark vom momentanen Stand der Sonne ab. Mittags besaß er seine maximale Stärke, danach nahm diese nach und nach immer weiter ab! Aus diesem Grund beschloss Djaul genau zur Dämmerung anzugreifen... und nahm ihm sein Leben!

Advertisement