FANDOM


Die 'kritischen Patzer' von Waffen und Zaubern wurden mit der Version 2.11.0 am 16.4.2013 entfernt, um die Bedeutung des Zufalls in den Kämpfen zu reduzieren und die taktische Dimension des Spiels zu verbessern.

Bis dahin bedeuteten kritische Patzer im Kampf ein Versagen des Zauberspruches oder ein Fehlschlag mit der Waffe.

Es gab verschiedene Kritische Patzer, bei manchen konnte man weiter angreifen, bei anderen war die Runde beendet. Bei den Zaubern wurde die durchschnittliche Wahrscheinlichkeit für einen Patzer aufgeführt. 1/50 das bedeutet, man begeht (durchschnittlich) jedes 50ste Mal einen Patzer.

Weiterhin im Spiel gibt es jedoch das Gegenstück, den Kritischen Treffer.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.