Dofus Wiki
Advertisement
Lokhaan2
Lokhaan
Region Cania-Ebene
Lokhaan
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Lokhaan ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid der geistigen Verwirrung. Es ist seine Schuld, dass Seeleute auf dem Meer verschwinden, junge Mädchen sich manchmal im Wald verlaufen und ihr euch in euren eigenen Gedanken verliert. Eine Macht, die er um nichts in der Welt … verlieren will.

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Lokhaan beschützt den 26. Jullier.

Wenn du mit dem Geist von Lokhaan sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Lokhaan ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Lokhaan".
Zum Hapideiden des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zum Hapideiden des folgenden Tages

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 26. Jullier besteht aus 3 Malpieks-Stachel.
Bonusquest: Zusätzliche Challenge - Beim Kampf gegen Monster in den Gebieten Verzauberter Waldrand und Dark Vlads Labyrinth wird eine zusätzliche Challenge gestartet.


Der Hapideiden-Effekt[]

Heute seid ihr völlig durcheinander. Ihr wisst nicht, wo ihr hinwollt oder wo euch der Kopf steht! Das Beste, was ihr tun könnt, ist zuhause zu bleiben und nichts zu tun! Wenn ihr diesen Rat ignorieren und allein nachts in einen finsteren, Unheil verkündenden Wald gehen wollt, um ein paar Esskastanien zu sammeln, dann ist das euer Problem …

Die Trödobrik[]

Vergessen und vergessen. – Iop-Redewendung

Advertisement