Dofus Wiki
Advertisement
Mathru2
Mathru
Region Ebenen von Cania
Mathru
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Mathru ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid der Rache. Hat euch ein Sram über's Ohr gehauen? Oder ein Iop eine Ohrfeige verpasst? Dann kann euch nur einer helfen: Mathru! Ein kleines Gebet und schon habt ihr lauter kreative und heimtückische Racheideen, mit denen ihr es euren Widersachern so richtig toll heimzahlen könnt!

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Mathru beschützt den 5. Novamaire.

Wenn du mit dem Geist von Mathrusprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen. Mathru ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Mathru".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 5. Novamaire besteht aus 2 x Haar einer Maunzwildmiez.
Tagesbonus: Im Frosthafen ist der Bonus für erfolgreiche Challenges um 200% erhöht..

Der Hapideiden-Effekt[]

Am 5. Novamaire ist der ideale Tag, um euch zu rächen! Erstellt eine Liste mit all euren Feinden, ruft euch die Tiefschläge in Erinnerung, die sie euch verpasst haben, sowie ihr hinterhältiges Grinsen als sie euch haben leiden sehen... Seid ihr soweit? Na dann nichts wie los! Helft ihrem Gedächtnis mal ein wenig auf die Sprünge! Ach ja, Rache kann so schön süß sein!

Die Trödobrik[]

Ardwin ist tief in seinem Herzen ein leidenschaftlicher Musiker. Doch sein Onkel, Phil Harmonie, hat sein Talent niemals gewürdigt! Um sich zu rächen und seinen werten Onkel zum Singen zu bringen, sieht er nur einen Weg: Der Bard-Academy ihre Stimmen zu rauben, weshalb er zu einem Stimmräuber wird! Das ist nun einmal das Gesetz der Lieder!

Advertisement