Dofus Wiki
Advertisement
Milides2
Milides
Region Cania-Ebene
Milides
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Milides ist ein NSC, eine der 365 Hapideiden, und zwar die Hapideidin der Leistungsfähigkeit. Sie entscheidet, ob die maximale Kapazität ausgeschöpft wird oder eben nicht: das angesagteste kräftigende Gericht, das Werk eines angesehenen Schmiedes, die Faustschläge eines entwaffneten Abenteurers … Es ist offensichtlich, dass man sie besser an seiner Seite hat.

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Milides beschützt den 27. Maisial.

Wenn du mit dem Geist von Milides sprechen möchtest, dann musst du ihr eine Opfergabe darbringen.
Milides ist Hauptdarstellerin in der Quest "Opfergabe für Milides".
Zum Hapideiden des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zum Hapideiden des folgenden Tages

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 27. Maisial besteht aus 2 Schleien-Matelote.
Tagesbonus: Intensivherstellung - Bei jedem hergestellten Gegenstand haben Fischer eine 25%ige Chance, einen weiteren Gegenstand herzustellen.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute sind die Zwölfianer unglaublich leistungsfähig. Das betrifft insbesondere die Fischer, die dafür sorgen, dass köstliche Meeresspeisen die Verkaufsstände füllen. Passt auf, dass ihr keine Gräten verschluckt!

Die Trödobrik[]

In der Dofus-Ära kann man dank bestimmter alchemistischer Präparate dem Tod trotzen. Besonders wirksam ist dabei ein Trank, der von Heilern gebraut wird, die in die Bündniskriege verwickelt sind. Es heißt, er sei so mächtig, dass er die Toten wieder zum Leben erwecken kann. Schließlich kann man heutzutage alles überleben, selbst den Tod! '

Advertisement