Dofus Wiki
Advertisement
Namyknof2
Namyknof
Region Cania-Ebene
Namyknof
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Namyknof ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid der Strände. Als wahrer Poet liebt er es, Dünen in den Sand zu zeichnen und dem Lied des Meeres zu lauschen, was es singt wie seit uralter Zeit, bis in die Ewigkeit. Am allerliebsten schaut er jedoch Abenteurerinnen im Monokini beim Sonnen zu …

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Namyknof beschützt den 1. Junissidor.

Wenn du mit dem Geist von Namyknof sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Namyknof ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Namyknof".
Zum Hapideiden des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zum Hapideiden des folgenden Tages

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 1. Junissidor besteht aus 6 Krebsscheren.
Tagesbonus: Zusatzchallenge - Beim Kampf gegen Strandmonster wird eine zusätzliche Challenge gestartet.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute solltet ihr das gute Wetter genießen und euch an einem schönen Sandstrand in der Sonne aalen! Aber achtet auf zwickende Krebse und eine bedrohliche Rückenflosse am Horizont – sie könnte ein Monster ankündigen, das hinter eurem Badeanzug her ist!

Die Trödobrik[]

Wer wohnt an den Stränden so voller Sand? Spooongemob Schwammtopf … – Spongemob Schwammtopf, während er an einem freien Wochenende die Wände seines versandeten Dungeons festigt.

Advertisement