Dofus Wiki
Advertisement
Aleb
Datei:Leder eines Präpubertären Bartaboos.png

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 30.07.
Belohnung s. unten
Questkosten 3 x Leder eines Präpubertären Bartaboos
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Aleb ist eine Quest, die nur am 30. Juli aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests.
Zur Quest des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zur Quest des folgenden Tages

Questbeginn[]

Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Verkünden, dass ihr bereit wärt, den Hapideiden zu huldigen
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Sein Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Aleb handelt.

"Er ist es tatsächlich! Aleb ist der Hapideid des Adrenalinanstiegs. Seine Macht verursacht ambivalente Gefühle. Die einen fürchten ihn, die anderen beweihräuchern ihn. Wiederum andere springen vom Turm von Brâkmar, um die ganze Macht seines Einflusses zu spüren, was wiederum zu Wetten auf ihre Überlebenschancen führt und darauf, ob das von Jays Anhängern hergestellte Seil auch ausreichend bemessen wurde. Wenn du mit dem Geist von Aleb sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Aleb sich freuen würde

"Heute feiert der Jahrmarkt des Trools sein Jubiläum, was den Sterblichen die Gelegenheit bietet, sich im Geisterhaus gegenseitig Angst zu machen. Und um die Stimmung ein wenig aufzuheizen, wünscht sich Aleb Vampirblut. Diese nachtaktiven Kreaturen spuken nicht nur im Geisterhaus herum, sondern auch auf den Friedhöfen. Klopfe einfach an ihre Grufttür, haue ihnen eins über die Rübe und schon hast du deine Hämoglobindosis. Wenn du allerdings Angst hast, dass sie dir in die Jugularvene, in den Hintern oder in beides gleichzeitig beißen, wirst du ein anderes Mittel finden müssen, um an das heranzukommen, um das Aleb dich gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben.
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Aleb

Questschritt 1: Opfergabe für Aleb[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideiden des Adrenalinanstiegs. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihm eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.

  • Theodoran X folgendes bringen: Leder eines Präpubertären Bartaboos x 3
Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Sommers2
  • Vor dem Altar des Sommers beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 3 x Leder eines Präpubertären Bartaboos

Dialog
Aleb

"All diese vielen Abenteurer, die kommen und gehen und dieses rege Treiben machen wir Gänsehaut! Allerdings ist die Stimmung noch nicht auf ihrem Höhepunkt angelangt. Ich habe noch eine ganze Menge Überraschungen vorbereitet, da wird selbst Franho baff sein!"

  • Versuchen, mehr über seine Absichten herauszufinden

"Aha, du kannst es wohl kaum noch abwarten, was? Du willst deine Adrenalindosis gleich! Also gut, ich werde dir eine kleine Kostprobe von dem geben, was ich vorbereitet habe. Als Erstes werde ich die Bücher des Bibliotempels durcheinanderbringen. Die Kochbücher werden dann im Regal "Theologie" wiederzufinden sein und die Geschichtsbücher bei den Malbüchern für lops. Yacinthe wird nicht mehr wissen, wo ihr der Kopf steht. Das wird'n Spaß!"

  • Schon im Voraus lachen

"Dann möchte ich das Gerüchte in die Welt setzen, dass Xanamla ihre gesamten Produkte zum Schleuderpreis verkauft. Für jeden gekauften Kieselstein, gibt es zehn geschenkt! Du wirst sehen, die Abenteurer werden vom Heiligtum des Almanaxes bis zu den Toren von Astrub Schlange stehen und die arme Xanamla wird völlig überfordert sein und in Panik ausbrechen! Genial, oder?"

  • Fragen, was er sich für Theodoran ausgedacht habe

"Angesichts der Tatsache, dass er den ganzen Tag die armen Besucher mit seinem völlig uninteressanten Geschwafel zutextet, möchte ich ihm seine Zunge verzaubern, damit er die Sprache der Eisgoblins spricht. Das wird ihn wahnsinnig machen, weil ihn niemand mehr verstehen wird."

  • Sagen, dass ihr dieses Event kaum noch abwarten könntet

"Aber warte erst mal ab, was ich mit Vermo vorhabe! Er soll nämlich darauf aufpassen, dass keine einzige Kerzenflamme erlischt. Ich habe eine Kiste voller magischer Kerzen, die in dem Moment ausgehen, in dem man sie anzündet... Du wirst sehen, er wird wie ein Verrückter mit seinem Feuerstein und Zunder durch die Gegend rennen!"

  • Kichern bei dem Gedanken daran, wie Vermo wie ein Wilder durch die Gegend flitzt

"Und natürlich das Beste zum Schluss! Der Stresstest der Abenteurer! Wenn der Raum des Sommers ordentlich voll ist, werde ich die Türen schließen und ankündigen, dass ich demjenigen, der die meisten Unterhosen seiner Konkurrenten einsammelt, einen Dofus schenke. Dabei wird sich herausstellen, wer wirklich die Hosen anhat und wer sie gestrichen voll hat, hahaha!"

  • Mit Sorge an eure rosafarbene Unterhose denken, die schon bald zum Objekt der Begierde werden könnte.

"Na, ist es soweit? Spürst du, wie dein Adrenalinspiegel langsam aber sicher steigt? Aber die absolute Krönung des Ganzen ist, dass ich ein Kopfgeldgesuch für dich auf dem Jahrmarkt des Trools angeschlagen habe, auf dem ich den Kopfgeldjägern eine ordentliche Belohnung versprochen habe, wenn sie dich schnappen. Sie sollten also eigentlich nicht lange auf sich warten lassen, hihihi."

  • Laut fluchen und mit steigendem Adrenalinspiegel wegrennen
Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen

Beendete Queste: Opfergabe für Aleb

Belohnungen:

  • 989 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Das ist aber troollig - Im Dungeon Geisterhaus werden die erhaltenen EP und die Chance auf Beute um 100 % erhöht. Außerdem erwartet Leonzi Trool die Abenteurer auf dem Jahrmarkt des Trools. Durch seinen Segen lässt es sich herrlich troollen (Bonus auf Initiative und kritische Treffer für 15 Kämpfe).
Advertisement