Dofus Wiki
Advertisement
Amirniana
Astaknydenknospe

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 18. Februar
Belohnung s. unten
Questkosten 5 x Astaknydenknospe
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Amirniana ist eine Quest die nur am 18. Februar aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).

Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Amirniana handelt.

"Sie ist es tatsächlich! Amirniana ist die Hapideidin der Sorge. Sie ist diejenige, die die Weisen über das Verschwinden der Dofus informiert hat oder besser gesagt, die sie bedrängt hat, zu überprüfen, ob die Dracheneier an ihrem gewohnten Platz sind. Wenn du mit dem Geist von Arminiana sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Amirniana sich freuen würde

"Keine Sorge, alles wird gut gehen! Du musst nur in den Astaknydenwald oder den von Amakna gehen, um dort Astaknydenspitzen abzuschneiden. Es besteht gewiss das Risiko, gebissen zu werden, aber es gibt Schlimmeres, glaub mir. Amirniana wird dir selbst erklären, warum sie diese Opfergabe interessiert. Wenn du allerdings Sorge hast, alleine in den Wald zu gehen, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Amirniana gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Amirniana

Questschritt 1: Opfergabe für Amirniana[]

Der heutige Tag ist zu Ehren der Hapideidin der Sorge. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Winters2
  • Vor dem Altar des Winters beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 5 x Astaknydenknospe

Dialog
Amirniana

"Hat alles gut geklappt? Hattest du keine Schwierigkeiten auf dem Weg? Ach, ich habe mir solche Sorgen gemacht!"

  • Die Hapideidin beruhigen

"Deine Fürsorglichkeit rührt mich sehr, allerdings frage ich mich, ob diese Opfergabe eine so gut Idee war. Einige meiner Kollegen nehmen für ein paar Gebete ein hohes Risiko in Kauf. Aber ist es das wirklich wert? Sacrieur würde diese Frage natürlich mit "Ja" beantworten, aber das hängt mit ihrer Funktion zusammen. Als Göttin des Schmerzes und des Mitgefühls, ist das ihr Kredo!"

  • Fragen, wozu die Opfergabe dienen wird

"Ich weiß nicht, ob ich dir eine Antwort darauf geben soll. Wenn dir nämlich meine Erklärung nicht passt, dann denkst du vielleicht, dass du das alles umsonst gemacht hast und könntest wütend werden. Und wenn ich dir nicht antworte, könntest du ebenfalls wütend werden... Ach, was für ein Dilemma! Ich habe eine Idee: Ich sage dir nichts und wenn sich meine Sorge gelegt hat, schicke ich dir aber einen Brief. Was hältst du davon?"

  • Ihr Angebot ablehnen
"Wenn ich mir deine Reaktion anschaue, hatte ich allen Grund dazu, mir Sorgen zu machen. Komm später nochmal vorbei, meine Sorge muss sich erst wieder legen."
  • (Den Dialog schließen)
  • Ihren Vorschlag annehmen

"Bist du sicher? Ohne jeden Zweifel? Ich möchte nämlich nicht, dass du diese Entscheidung später bereust!"

  • Auf eure Entscheidung zurückkommen
"Meine Sorge war berechtigt. Komme später nochmal vorbei, meine Sorge muss sich erst wieder legen."
  • (Den Dialog schließen)
  • Eure Wahl bestätigen

"Sehr gut, ist notiert. Ich hoffe nur, dass ich nicht vergesse, dich zu kontaktieren, man weiß ja nie. Ach, übrigens, hast du bei deinem letzten Abenteuer auch alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen getroffen, um das Risiko so gering wie möglich zu halten? Ein Unfall ist nämlich schnell passiert und kann dein ganzes Leben auf den Kopf stellen."

  • Sie vor dem Weggehen beunruhigt grüßen


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Amirniana

Belohnungen:

  • 1.759 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Erhöhte Challengeboni - Im Ur-Gebiet werden die Boni für erfolgreich absolvierte Challenges um 200% erhöht.
Advertisement