Dofus Wiki
Advertisement
Astirout
Kwappa-Wasser

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 13. Oktober
Belohnung s. unten
Questkosten 4 x Kwappa-Wasser
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Astirout ist eine Quest die nur am 13. Oktober aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).


Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Sein Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Astirout handelt.

"Er ist es tatsächlich! Astirout ist der Hapideid der Pandrista. Alle Forscher, die den Boden von Pandala betreten haben, sind mit seinem schrecklichen Einfluss konfrontiert worden. In der Öffentlichkeit macht man sich über ihn lustig, doch in Wirklichkeit ist er gefürchtet wie kein Zweiter! Man erzählt sich, dass sogar Goultard seine Macht fürchtet. Die meisten Helden würden lieber einer wilden Horde blutrünstiger Dämonen begegnen, als einen ganzen Tag lang zusammengekauert hinter einer Palme zu verbringen. Wenn du trotzdem mit dem Geist von Astirout sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Astirout sich freuen würde

"Alles, was von Pandala kommt, ist ein potentielles Geschenk, das diesem gefürchteten Gott gefallen könnte. Begib dich auf die Bambusinsel und bring mir Araknawa-Klauen. Aber vielleicht möchtest du es ja auch lieber vermeiden, dich dort aufzuhalten, um deinen überempfindlichen Verdauungsapparat nicht allzu sehr zu überfordern? In diesem Fall, musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Astirout gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Astrirout

Questschritt 1: Opfergabe für Astirout[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideiden der Pandrista. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihm eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Herbstes2
  • Vor dem Altar des Herbstes beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 4x Araknawa-Klaue

Dialog
Astirout

"Oha! Was sehe ich da! Diese klaren Augen, die glänzenden Haare... Du scheinst mir kerngesund zu sein, mein Freund. Welch eine Schande. Zum Glück kann ich was dagegen tun. Etwas Brackwasser mit etwas rohem Gemüse nach meiner Art zubereitet und schon wirst du eine ganz andere Gangart einschlagen!"

  • Ihn über die Gründe seiner Boshaftigkeit befragen

"Was? Ich und böse? Moralische Aspekte kümmern mich nicht. Ich interessiere mich für das Schicksal von Bontas wie von Brâks gleichermaßen. Der leere Magen eines Häftlings in seiner Zelle erweckt genauso meine Aufmerksamkeit wie der volle Bierbauch des Hauptmanns der Wache. Vor mir sind alle gleich, Könige wie Bettler. Besonders dann, wenn ich mir die Farbe ihrer Unterhose näher ansehe..."

  • Ihn über die Opfergaben befragen

"Wusstest du, das Araknawa-Klauen für die Herstellung eines mächtigen Abführmittels gebraucht werden? Pandikaze-Krieger setzen es gerne bei ihren Verhören ein, damit ihre Feinde alles ausspucken, was sie wissen und nichts zurückhalten können!"

  • Zittern bei dem Gedanken daran

"Es war mir eine Freude mit dir zu plaudern, aber ich habe nun einmal viel zu tun! Ich habe gehört, dass Nido ein Festbankett vorbereiten würde - und ich habe vor, bei seinem kleinen Festchen mit von der Partie zu sein. Oh, was höre ich da? Kam das Geräusch gerade aus deiner unteren Bauchregion? Vielleicht solltest du dann mal einen schnellen Otto machen und einen Durchmarsch vornehmen, bevor dir noch mehr als nur das Herz in die Hose rutscht!"

  • Ihn magengrummelnd grüßen und schleunigst weggehen, bevor es zu spät ist


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Astirout

Belohnungen:

  • 2.286 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Der Belohnungsbonus bei den Monstergruppen wird im Bereich von Akwadala alle 3 Stunden erhöht.
Advertisement