Dofus Wiki
Advertisement
Favarez
Grabbe

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 16.04.
Belohnung s. unten
Questkosten 40 x Grabbe
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Favarez ist eine Quest die nur am 16. April aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).

Questbeginn[]

Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Verkünden, dass ihr bereit wärt, den Hapideiden zu huldigen
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Sein Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Favarez handelt.

"Er ist es tatsächlich! Favarez ist der Hapideid des Gestanks. Er ist also für den Gestank verantwortlich, der den Bibliotempel heute erfüllt. Die Bworks bringen ihre Verehrung für ihn zum Ausdruck, indem sie regelmäßig Abenteurer in eine Jauchegrube werfen. Die Glücklichen von ihnen ersticken schnell. Die weniger Glücklichen werden regelrecht von den Exkrementen verschlungen... Kurz: Kein schöner Tod. Wenn du mit dem Geist von Favarez sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.“

  • Fragen, über welche Opfergabe Favarez sich freuen würde

"Er hat eine Schwäche für alles, was stinkt. Ich möchte dich nicht von deinen Großeltern trennen oder eine Entvölkerung der Altenheime verursachen, deshalb musst du dich damit zufrieden geben, mir Grabben zu bringen. Wenn möglich einen, der vor mehreren Monaten gefischt wurden. Aber wenn sie frisch sind, geht das auch in Ordnung. Favarez wird dir selbst zeigen, wieviel Freude ihm die Opfergabe bereitet. Wenn dein Angeltalent allerdings zu wünschen übrig lässt, dann musst du einen anderen Weg finden, das zu besorgen, worum Favarez dich bittet."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben.
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Favarez

Questschritt 1: Opfergabe für Favarez[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideiden des Gestanks. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihm eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Frühlings2
  • Vor dem Altar des Frühlings beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 40x Grabbe

Dialog
Favarez

"Dein bleiches und angewidertes Gesicht lassen mich nichts Gutes ahnen. Wenn man krank ist, bleibt man zuhause. Es sei denn du leidest an Geruchsüberempfindlichkeit."

  • Die Luft anhalten

"Deine Opfergabe enttäuscht mich. Selbst der dümmste lop weiß, dass eine frische Grabbe weniger stinkt als eine Grabbe, die auf dem Marktplatz der prallen Sonne ausgesetzt wurde. Du solltest mal ein paar Nachhilfestunden bei meinem Anhänger Verleihnischt nehmen. Er weiß, wie man den stinkendsten Eisfisch auf dem Markt als frischen Fang verkaufen kann."

  • Fragen, warum der Altar nach verfaulenden Ratten stinkt

"Rakrevel? Ach ne, das bin ich. Ich hab Stinkefüße, der Duft macht sich eben ein bisschen breit. Na ja, ein bisschen... Sagen wir mal genug, um den Abfällen ihren besonderen Geruch zu verleihen. Ach übrigens, Mustasly, ihrem Hapideiden, ist das ganz recht, vor allem, weil er überhaupt kein Problem damit hat, wenn man mit dem Essen spielt. So kann ich also weiter mit dem Abfall spielen, ohne Ärger von ihm zu bekommen. Aber... was ist das denn für ein Geruch? Sag mir jetzt bloß nicht, dass du dich parfümiert hast!"

  • Zugeben, sich vorher parfümiert zu haben

"Was für eine Beleidigung! Wie konntest du mir das nur antun?! Und ausgerechnet heute?! Dass du Pandrista hast, stört mich nicht, ganz im Gegenteil, dass verhilft mir zu größerem Einfluss, aber dass du dich parfümierst... Das hat dir wahrscheinlich Gorzarel nahegelegt, stimmt's?! Es ist sinnlos es zu leugnen, es ist jedes Jahr das Gleiche. Er nimmt es mir nämlich übel, dass ich das Datum nur drei Tage nach seinem ausgewählt habe und wirft mir vor, dies absichtlich getan zu haben, um seinen Einfluss eindämmen zu können, wo er nicht ganz Unrecht hat. Und um sich zu rächen, provoziert er mich. Seine Schäbigkeit kennt keine Grenzen. Und was dich angeht, tätest du besser daran, mir aus den Augen zu gehen und dich im Strohbett eines Trool zu wälzen."

  • Diese Anschuldigung zurückweisen

"Es ist sinnlos zu leugnen, es ist jedes Jahr das Gleiche. Er nimmt es mir nämlich übel, das ich ein Datum ausgewählt habe, das nur drei Tage nach seinem liegt, und wirft mir vor, dies getan zu haben, um seinen Einfluß einzudämmen, womit er nicht ganz Unrecht hat. Und um sich zu rächen, provoziert er mich. Seine Schäbigkeit kennt keine Grenzen. Und was dich angeht, tätest du besser daran, mir aus den Augen zu gehen und dich im Strohbett eines Trools zu wälzen."

  • Euch schnellstens von dieser übelriechenden Gestalt entfernen*


Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen

Beendete Queste: Opfergabe für Favarez

Belohnungen:

  • 197 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Bei Fischern wird die Fangmenge von Grabben und Surimikrebsen um 125% erhöht.
Advertisement