Dofus Wiki
Advertisement
Kia
Arachneenklaue

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 17. Januar
Belohnung s. unten
Questkosten 7 x Arachneenklaue
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Kia ist eine Quest die nur am 17. Januar aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).


Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Kia handelt.

"Sie ist es tatsächlich! Kia ist die Hapideidin der Arachneenphobie. Sie kann höchstens die Arachneen ausstehen und da ist es schon äußerst schwierig, ihre Aufmerksamkeit und ihr Interesse auf sich zu ziehen, wann man nicht gerade behaarte Beine oder große Glubschaugen hat. Wenn du mit dem Geist von Kia sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Kia sich freuen würde

"Entgegen aller Erwartungen, verlangt sie Arachneenklauen. Diese Kreaturen findest du zuhauf in den Wäldern. Bring mir ihre Klauen, die du zuvor sehr behutsam ausgerissen hast. Kia wird dir selbst mehr über diese ungewöhnliche Opfergabe erzählen. Wenn du allerdings eine Phobie gegen Arachneen hast oder die felligen Klauen schlechte Erinnerungen an deine Jugend hervorrufen, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Kia gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Kia

Questschritt 1: Opfergabe für Kia[]

Der heutige Tag ist zu Ehren der Hapideidin des Arachneenphopie. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Winters2
  • Vor dem Altar des Winters beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 7x Arachneenklaue

Dialog
Kia

"Ich grüße dich nicht. Ich erweise dir schon genügend Gnade mit meiner bloßen Anwesenheit."

  • Fragen, wozu die Opfergabe dienen wird

"Immer die gleiche Frage! Hättest du dir nicht vielleicht etwas Einfallsreicheres ausdenken können? Wie zum Beispiel, warum ich Arachneen gerne mag oder warum ich die Leute dazu treibe, Angst vor ihnen zu haben. Aber nein, noch eine Frage zu der Opfergabe. Naja, ich werde dir deine Frage beantworten... Aber auch nur, um nicht völlig umsonst erschienen zu sein."

  • Die Antwort anhören

"Zuerst einmal muss du die Einmaligkeit meiner Bitte im Kopf haben. Und den Rest des Jahres darfst du keine einzige Arachnee misshadeln, selbst diejenigen, die versuchen, dich zu verschlingen. Im schlimmsten Fall lässt du es zu und du bekommst all meine Dankbarkeit."

  • Auf diese Dankbarkeit verzichten

"Mithilfe der Opfergabe werde ich preiswerte Kleider herstellen, um einer Arachnee noch ähnlicher zu sehen. Die Natur hat es nämlich nicht besonders gut mit mir gemeint... Ich habe den Charme eines Marifriss geerbt und meine Beine sind von Kountar, dem Hapideiden des Sanftmutes, umstritten."

  • Sich den Rest anhören

"Seitdem ich mit Pasqueoz, dem Hapideiden der Kahlköpfigkeit, aneinander geraten bin, ignoriert der mich. Deshalb habe ich auch keine andere Wahl, als auf dein ein oder anderen Trick zurückzugreifen, um mich beliebt zu machen. Mir fehlt nur noch die Pelzige Arachnamaska, dann ist meine Verkleidung perfekt.

  • Sie vor dem Weggehen arachneephobisch grüßen


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Kia

Belohnungen:

  • 439 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Zusatzchallenge - Beim Kampf gegen Arachneenartige Monster wird eine zusätzliche Challenge gestartet.
Advertisement