Dofus Wiki
Advertisement
Kimikay
Knochen des Pandel-Geistes

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 7. Februar
Belohnung s. unten
Questkosten 2 x Knochen des Pandel-Geistes
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Kimykay ist eine Quest die nur am 7. Februar aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).


Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Kimikay handelt.

"Sie ist es tatsächlich! Kimikay ist die Hapideidin der Grenzen. Sie hat die Trennung verschiedener Existenzen eingeführt, den Fécas den Nutzen von Fresssackkoppeln erklärt und vor allem jedem Monster ein geographisches Gebiet zugeordnet, das sie nicht verlassen sollten. Wenn du mit dem Geist von Kimikay sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Kimikay sich freuen würde

"Sie war sehr deutlich: Sie möchte Pandel-Geist - Knochen haben. Diese gespenstischen Kreaturen spuken auf der Grobis-Insel herum, die sich nordöstlich von der Insel Pandala befindet. Du musst sie mir bringen, bevor du die Hapideidin treffen kannst. Kimikay sagt dir dann selbst, ob ihr die Opfergabe gefallen hat. Wenn es dir allerdings schon allein bei dem Gedanken, Geister zu treffen, kalt den Rücken herunterläuft, musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das sich Kimikay gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Kimykay

Questschritt 1: Opfergabe für Kimikay[]

Der heutige Tag ist zu Ehren der Hapideidin der Grenzen. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Winters2
  • Vor dem Altar des Winters beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 2x Knochen des Pandel-Geistes

Dialog
Kimikay

"Stehengeblieben! Es gibt keinen Grund für dich, weiterzugehen. Und komm erst gar nicht auf die Idee, mich als deine Freundin zu bezeichnen, denn schon allein die Essenz unserer Wesen unterscheidet uns... ich bin eine Gottheit."

  • Sich über eine solche Aggression wundern

"Versteh mich bitte nicht falsch, aber ich ziehe es vor, gleich vom ersten Treffen an, eine klare Grenze zu ziehen, um zu viel Vertrautheit zwischen uns zu verhindern. Viele Anhänger reden mit ihren Gottheiten so, als wären es ihre Saufkumpanen. Wir sind euch aber in jeder Hinsicht überlegen. Mein Anhänger Maurice hatte dies verstanden... bis zu dem Tag, an dem er die Grenze überschritt."

  • Fragen, was vorgefallen ist

"Oh, eine ganz dumme Geschichte, ein blödsinniger Unfall. Maurice war ein sorgfältiger Anhänger. Er bemühte sich jeden Tag, den Pandawa-Völkern Hindernisse in den Weg zu stellen. Verschiedene Bräuche, nicht ausreichend Bambusmilch, aufdringliche Schwiegermütter, kurzum, er hatte alle Hände voll zu tun und machte das mit Bravour... bis zu dem Tag, an dem er sich in die Tochter des Pandel-Bosses verliebte."

  • Sich den Rest anhören

"Dabei habe ich doch ausdrücklich darauf hingewiesen: wenn er mein Prophet werden möchte, dann kann er nicht mit jeder x-Beliebigen etwas anfangen. Leider konnte ihm diese Frau die Zufriedenheit geben, die ihm selbst eine Göttin wie ich nicht geben konnte. Maurice heiratete sie und kehrte mir den Rücken, woraufhin ich entschieden habe, ihm diesen Verrat heimzuzahlen. Ich verwandelte ihn und all seine Liebsten in Geister weshalb er heute mit anderen verlorenen Seelen auf der Grobis-Insel herumspukt."

  • Sie vor dem Weggehen beschränkt grüßen


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Kimykay Belohnungen:

  • 39.889 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Schnellere Sterngenerierung - Auf der Grobis-Insel generieren die Monster schneller Sterne: Alle 5 Minuten erscheint ein weiterer Stern.
Advertisement