Dofus Wiki
Advertisement
Konala
Fragment eines spitzen Steines

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 22.03.
Belohnung s. unten
Questkosten 3 x Fragment eines spitzen Steines
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Konala ist eine Quest die nur am 22. März aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).

Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Konala handelt.

"Sie ist es tatsächlich. Konala ist die Hapideidin der Gefühllosigkeit. Die Bemerkungen über ihren Charme, ihr zartes Lächeln, ihr hübsches Gesicht und ihre sinnlichen Formen lassen sie völlig kalt. Selbst Eltrutehts Posen und Kountars Liebkosungen lassen sie unbeeindruckt. Wenn du mit dem Geist von Konala sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Konala sich freuen würde

"Nichts gefällt ihr. Simsof hat vergeblich versucht, ihr diesen Begriff beizubringen. Allerdings ist sie sich der Wichtigkeit der Opfergabe bewusst, weshalb sie auch Fragmente eines spitzen Steines ausgewählt hat. Du kannst sie auf den Überresten der Krachler der Ebenen in Cania oder in ihrem Dungeon finden. Konala wird dir dann mehr über diese Opfergabe erzählen. Wenn du allerdings ein weiches Herz hast, dann musst du ein anders Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Konala gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Konala

Questschritt 1: Opfergabe für Konala[]

Der heutige Tag ist zu Ehren der Hapideidin der Gefühllosigkeit. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Frühlings2
  • Vor dem Altar des Frühlings beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 3 x Fragment eines spitzen Steines

Dialog
Konala

"Du willst mich treffen? Ich bin da."

  • Bestätigen, dass das was klein ist, niedlich ist

"Hör auf zu sabbern, das funktioniert nicht mit mir. Schmeichler und Tyrannen hab ich schon zuhauf gesehen, aber nicht einer konnte mich erweichen. Oh, ich bin mir dessen bewusst, was hinter meinem Rücken über mich erzählt wird. Einige wagen es sogar mich mit Rushu zu vergleichen, doch im Gegensatzu zum König der Dämonen, werde ich nicht so schnell wütend."

  • Fragen, wozu die Opfergabe dienen wird

"Das ist einfach das Protokoll. Jeder Hapideid verlangt eine Opfergabe, warum sollte ich das also nicht auch tun? Was meine Wahl betrifft, habe ich mich natürlich für das entschieden, was man mir vorwirft, ein Herz aus Stein zu haben. Da ein Krachlerherz zu offensichtlich gewesen wäre, habe ich mich für eine andere Körperpartie entschieden."

  • Fragen, wer so verrückt sei, sie zu verehren

"Da irrst du dich! Ich bin nicht nur bei den pubertierenden Abenteurern und dem männlichen Geschlecht, wenn es unter dem Einfluss von Troyle, dem Hapideiden der Hitzewallungen, steht, sehr beliebt, sondern auch bei den Srams. In schlimmen Zeiten richten sie ihre Gebete eher an mich, als an ihren Gott. Dasselbe gilt auch für die Gegner der Monarchie und fanatische Religionen, die unter dem Deckmantel großer moralischer oder göttlicher Prinzipien, kaltbültig mehrere Dutzend Unschuldige in die Luft gehen lassen."

  • Fragen über ihre Beziehung zu den anderen Hapideiden stellen

"Es gibt diejenigen, die versuchen, meine Aufmerksamkeit zu erregen und diejenigen, die um meine Gunst buhlen. Es gibt aber auch diejenigen, wie Margarou und Mathru, die versuchen, mich zu beeinflussen, allerdings erfolglos. Der Hartnäckigste bleibt jedoch Ani, der Hapideid des Mitgefühls. Er versucht, mich ständig mit Vorwürfen zu belasten, allerdings lässt mich all das völlig kalt."

  • Sie vor dem Weggehen gefühllos grüßen.


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Konala

Belohnungen:

  • 5.541 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Zusatzchallenge - Beim Kampf gegen Krachler der Ebenen wird eine zusätzliche Challenge gestartet.
Advertisement