Dofus Wiki
Advertisement
Maemon
Gehstock des Einsiedlerkrebses

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 13.03.
Belohnung s. unten
Questkosten 2 x Gehstock des Einsiedlerkrebses
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Maemon ist eine Quest die nur am 13. März aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).

Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Sein Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Maemon handelt.

"Er ist es tatsächlich! Maemon ist der Hapideid der Arroganz. Sein Einfluss ist sowohl bei den leicht beeinflussbaren jungen Abenteurern spürbar, als auch bei sturköpfigen alten Veteranen! Wenn du mit dem Geist von Maemon sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Maemon sich freuen würde

"Der Hapideid der Arroganz wünscht sich Gehstöcke des Einsiedlerkrebses. Da ist schnitzerisches Talent gefragt... Maemon wird dir später ihren Nutzen erklären. Wenn allerdings dein Talent als Steckenschnitzer zu wünschen übrig lässt, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Maemon gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Maemon

Questschritt 1: Opfergabe für Maemon[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideiden der Arroganz. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihm eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Winters2
  • Vor dem Altar des Winters beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 2x Gehstock des Einsiedlerkrebses

Dialog
Maemon

"Oha, wen sehe ich denn da? Das wird doch nicht etwa (Charaktername) sein? Wie niedlich! Du hast noch einen ziemlichen Weg vor dir, bevor du wirklich mal bei den Großen mitmischen kannst..."

  • Fragen, wozu die Opfergabe dienen wird

"Warum fragst du? Du solltest stattdessen verlangen! Bah, ich habe wirklich den Eindruck du bist ein echter Nixchecker! Selbst die Astrubianerjugend rafft die Dinge schneller als du! Was solls - ich will's dir trotzdem verraten! Einsiedler haben sich soweit vom Leben abgekapselt, dass es schon arrogant ist! Das gefällt mir, drum wollt ich ihren Stock, um damit verlorenen Schäfchen wie dir etwas Verstand einzubläuen!"

  • Seine Ratschläge anhören

"Benimm dich so, als würde alles was du tust stets nur von dir abhängen. Selbst, wenn dir andere zu Hilfe kommen, spiel die Rolle, die sie gespielt haben, herunter und tu so, als wärst du auch ohne sie klargekommen (ja, auch wenn es nicht stimmt!). Du darst eines niemals vergessen: Alles um dich herum steht dir zu und zwar immer nur dir allein!"

  • Sich den Rest anhören

"Ich kann verstehen, dass du Probleme hast, meine Worte zu verstehen, schließlich bist du ein wenig unterentwickelt. Nimm dir einfach ein Beispiel an den jungen Chars im Wis-Set, die so lange hartnäckig betteln, bis sie jemand nach Frigost mitnimmt, um eben diese Spieler dann im Laufe der Zeit zu überholen! Oder noch besser: An denen, die sich für Götter halten, weil sie in der Lage sind, mit ihrem nur von ihnen kontrollierten 8 Charakter-Team bestimmte High-Level-Dungeons immer und immer wieder zu durchqueren."

  • Ihn vor dem Weggehen arrogant grüßen


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Maemon

Belohnungen:

  • 1.495 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Metamunsch-Erfahrung - Bei allen Dungeonbossen werden die erhaltenen EPs um 100% erhöht (Gilt auch für Kämpfe mit Souls in Arenen).
Advertisement