Dofus Wiki
Advertisement
Mascha
Prügler aus Eschenholz

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 15.04.
Belohnung s. unten
Questkosten 1 x Prügler aus Eschenholz
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Mascha ist eine Quest die nur am 15. April aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).

Questbeginn[]

Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Verkünden, dass ihr bereit wärt, den Hapideiden zu huldigen
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Mascha handelt.

"Sie ist es tatsächlich! Mascha ist die Hapideidin der Produktivität. Wenn ich die Abenteurer rummotzen höre, nur weil sie zu mir zurückkommen müssen, nachdem sie ihre Opfergabe dargebracht haben, um sich ihre Belohnung abzuholen und das ihre Leistung senke, dann weiß ich, dass Mascha nicht weit sein kann. Lang lang ist's her, als wir uns noch Zeit nehmen konnten... Wenn du mit dem Geist der Hapideidin sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Mascha sich freuen würde

"Nichts eignet sich besser als ein guter Prügler aus Eschenholz, um einen faulen Arbeiter an die Arbeit zu kriegen oder einen lahmen Dracotruter in Bewegung zu setzen. Du wirst mir also einen herstellen müssen, was ein angemessenes Geschenk sein sollte. Vielleicht bist du es nicht gewohnt, mit einer Maschine Backpfeifen auszuteilen... Wenn du allerdings nichts mit deinen Fingern anzufangen weißt, außer vielleicht in der Nase zu bohren, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Mascha gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben.
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Mascha

Questschritt 1: Opfergabe für Mascha[]

Der heutige Tag ist zu Ehren der Hapideidin der Produktivität. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Frühlings2
  • Vor dem Altar des Frühglings beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 1x Prügler aus Eschenholz

Dialog
Mascha

"Du wagst es, zu solch später Stunde noch herzukommen? Diese Verspätung wird von deinem Gehalt abgezogen. So, und jetzt mach dich an die Arbeit. Komm mir nicht wieder mit so Stories von wegen du hättest deinen kranken Vertrauten versorgen müssen oder du bräuchtest einen Tag Urlaub, um auf das Begräbnis deiner Schwiegermutter zu gehen. Den Trick hast du letztes Jahr bereits versucht!"

  • Ihr sagen, dass sie euch mit jemandem verwechseln müsse

"Dein Name ist doch (Charaktername), oder etwa nicht? Dann hör endlich auf, so einen Unsinn zu reden und sag mir, warum du so rumläufst! Worauf wartest du noch, um endlich deine Handschuhe und die Schürze anzuziehen, 'nen Arbeitsunfall wird es nämlich bei mir nicht geben! Anschließend kannst du die Blumen gießen und Unkraut jäten. Der Raum des Frühlings sieht nämlich so wüst aus, wie der Bart von 'nem Sadida! Danach schrubbst du mal tüchtig die Fliesen. Diese Abdrücke von dreckigen Stiefeln überall will ich nicht mehr sehen!"

  • Antworten, dass ihr nicht hier arbeitet

"Ja, das kann ich deutlich mit eigenen Augen sehen! Genau das ist ja das Problem. Deine Produktivität geht gegen Null. Aber ich hab schon ein paar Ideen, wie ich dagegen vorgehen kann... Keine unnötigen Bewegungen mehr, weniger Wege und weniger Pausen... Für eine verbesserte Rationalisierung muss man vermehrt darauf achten, die geistige und körperliche Arbeit strikt voneinander zu trennen!"

  • Betonen, dass ihr weder Gärtner noch Reinigungskraft seid

"Was bist du nur für ein Sturkopf! Schau mal, hier ist der Vertrag und das hier ist doch dein Name, oder? Und dieses krakelige Ding da ist nun mal deine Unterschrift?
Oh, Moment... Da steht: "Geschreibt in Bibos Tempel an die 25. Floh vor"...diese Verunglimpfung unserer schönen Sprache kenne ich doch... Vermo!!! Was für ein hinterhältiger Lump!"

  • Sie fragend anschauen

"Der Goblin, der hier fürs saubermachen zuständig ist, wollte sich auf deine Kosten einen faulen Lenz machen. Du hättest einen Tag lang für ihn einspringen sollen. Dieser kleinen grünen Larve werde ich was husten! Na, entschuldige die Störung, ich lasse dich zu deinen unprodoktiven Aktivitäten zurückkehren. Es sei denn, du hast Interesse an einer ehrlichen und daher schlecht bezahlten Tätigkeit."

  • Es vorziehen, eurer Beschäftigung nachzugehen


Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen

Beendete Queste: Opfergabe für Mascha

Belohnungen:

  • 1.165 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Intensivherstellung - Bei jedem hergestellten Gegenstand haben Bastler eine 25%ige Chance, einen weiteren Gegenstand herzustellen.
Advertisement