Dofus Wiki
Advertisement
Nufrank
Obsidian

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 26. September
Belohnung s. unten
Questkosten 21 x Obsidian
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Nufrank ist eine Quest die nur am 26. September aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).


Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Sein Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Nufrank handelt.

"Er ist es tatsächlich! Nufrank ist der Hapideid der Härte. Er hat dem Gott Iop geholfen, seine Anhänger abzuhärten und hat den Krachlern eine steinharte Haut verpasst. Einige verleumderische Götter werfen ihm vor, das Herz von Oto Mustam in Stein verwandelt zu haben, aber das stimmt nicht. Jeder weiß, dass Oto Mustam gar kein Herz hat. Wenn du mit dem Geist von Nufrank sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Nufrank sich freuen würde

"Du musst über das offene Meer bis zur Insel Frigost fahren, um dort Obsidian zu finden. Dieses Gestein ist ausschließlich in den vulkanischen Grotten zu finden und nur die erfahrensten Bergmänner wissen, wie man es fördert. Der Hapideid der Härte wird dir selbst die Wichtigkeit dieser Opfergabe erklären. Wenn du allerdings denkst, dass du zu unerfahren bist, um die die Insel Frigost zu erkunden oder dass dein Bergmannstalent zu wünschen übrig lässt, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Nufrank gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Nufrank

Questschritt 1: Opfergabe für Nufrank[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideiden der Härte. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihm eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Herbstes2
  • Vor dem Altar des Herbstes beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 21x Obsidian

Dialog
Nufrank

"Deine Opfergabe wird so manch einen glücklich machen und meine Wohltaten in der Welt verbreiten."

  • Sich den Rest anhören

Alternativtext 1:
"Hast du dich schon mal mit Shiva oder Kountar eingelassen? Antworte ehrlich!"

  • Zugeben, sich mit Shiva und Kountar eingelassen zu haben.
"Da du ihnen bereits zu Diensten stehst, ist mir die Lust vergangen, mit dir zu sprechen."
  • (Den Dialog schließen)
  • Abstreiten, sich mit Shiva und Kountar eingelassen zu haben
"Ich mag keine Lügner und noch viel weniger mag ich die Azkatraz-Anhänger."
  • (Den ´Dialog schließen)
  • Ihm jegliche Antwort verweigern

"Du willst den starken Mann spielen? Das gefällt mir! Also, wenn du meine Meinung über diese beiden dort wissen möchtest: Shiva ist eine Memme, die als Hapideidin fungiert und Kountar spielt den Briefträger für die Hapideiden, indem er süße Worte verteilt. Diese beiden da machen mir das Leben wirklich schwer und ich ich tue alles, um ihnen das mit gleicher Münze heimzuzahlen."

Alternativtext 2:
"Kennst du Shiva und Kountar? Ich habe nicht den Eindruck. Shiva ist eine Memme, die als Hapideidin fungiert und Kountar spielt den Briefträger für die Hapideiden, indem er süße Worte verteilt. Diese beiden da machen mir das Leben wirklich schwer und ich tue alles, um ihnen das mit gleicher Münze heimzuzahlen."

(Ende der Alternativpassagen)


  • Nach seinem Plan fragen

"Sprich lauter, ich hab's ein wenig mit den Ohren...
Dich tut die Bahn plagen? Ja, das kenne ich... Die kommt doch nie pünktlich!"

  • Fragen, wozu die Opfergabe dienen wird

"Was? Die Bahn hat sich bei der Zulage entschieden geirrt? Was kümmert mich das! Sei lieber still und hör mir zu! Zusammen mit dem Gott der Geradlinigkeit haben wir einen besonderen Kräutertee aus Obsidian und Dolomit kreiert. Jeder, der davon eine größere Menge trinkt, wird vorübergehend steif wie ein Brett und gerade wie ne 1. Bei kleineren Mengen betrifft diese Wirkung nur die schlaffsten Körperteile, womit man Shiva ein Schnippchen schlagen könnte. Ha, ich kann förmlich sehen, woran du gerade denkst... Ja, das funktioniert auch bei Frauen mit schlaffen Pobacken..."

  • Eine Probe erbitten

"Ich brauche keine Probe, da ich der Hersteller davon bin. Dank dieser Erfindung werde ich neue Anhänger anziehen und ganz zum Leid von Enutrof dürfte es mir sicher auch gelingen, mehrere seiner Jünger für mich zu gewinnen. Selbstverständlich wird mir dies erst gelingen, wenn ich die Nebenwirkungen beseitigt habe, die die Haut extrem rau machen. Allerdings kommt es gar nicht in Frage, dass ich um Kountars Hilfe bettele."

  • Ihn vor dem Weggehen verkrampft grüßen.


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Nufrank

Belohnungen:

  • 12.006 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Ergiebige Erzadern - Die Menge des von Bergleuten abgebauten Dolomits und Obsidians wird um 175% erhöht.
Advertisement