Dofus Wiki
Advertisement
Orage
Halstuch des Sparo

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 3. Januar
Belohnung s. unten
Questkosten 2 x Halstuch des Sparo
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Orage ist eine Quest die nur am 3. Januar aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).


Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Orage handelt.

"Sie ist es tatsächlich! Orage ist die Hapideidin des Unwetters. Nur die Verrücktesten und die lops wagen es, sich über ihrem Zorn hinwegzusetzen. Ihre Eingriffe sind brutal und spektakulär zugleich. Wenn du mit dem Geist von Orage sprechen möchtest, dann musst du ihr eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Orage sich freuen würde

„Bei Otomaïs Arche handelt es sich um ein bei einem Unwetter im Bodenlosen Moor gestrandetes Schiff, das von Piraten jeder Art überfallen wurde. Du musst dich dort hinbegeben und Halstücher des Sparo besorgen. Orage wird dir selbst sagen, was sie damit vorhat. Wenn dir allerdings der Gedanke, Piraten gegenüberzutreten, Kopfschmerzen bereitet, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Orage gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Orage

Questschritt 1: Opfergabe für Orage[]

Der heutige Tag ist zu Ehren der Hapideidin des Unwetters. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.

Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Winters2
  • Vor dem Altar des Winters beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 2x Halstuch des Sparo

Dialog
Orage

"Ich bin doch kein Wunschkonzert! Es ist zermürbend, wenn man einen ganzen Tag lang ununterbrochen gestört wird und den Rest des Jahres in Vergessenheit gerät."

  • Versprechen, sie nicht zu vergessen

"Die meisten Sterblichen haben ihre Versprechen nicht eingehalten. Du hingegen hast dich immerhin angestrengt, so dass ich nicht gleich explodieren werde. Ich werde mich auf dem Meer abreagieren, wenn wir unsere kleine Unterhaltung beendet haben."

  • Fragen, wozu die Opfergabe dienen wird

"Die Opfergabe an sich ist nutzlos... Ich möchte einfach nur Olvido, den Hapideiden der Piraten, vor Wut platzen sehen. Solange er seine Schützlinge weiter dazu ermuntert, die Meere unsicher zu machen, werde ich ihm und Maxares, dem Hapideiden der Seefahrer, das Leben schwer machen. Diese beiden haben es verdient und sind schließlich auch an meiner schlechten Laune schuld."

  • Mehr erfahren

"Tilapiatsu verursacht Schiffbrüche ohne es zu wollen. Er ist zwar so ungeschickt, wie ein lop, da stimme ich dir zu, aber er hat mehr Mitgefühl als ein Sacrieur und sein Herz ist so weich wie Fresssäckchenwolle. Jeder Schiffbruch versetzt ihn in einen maßlosen depressiven Zustand und er braucht mehrere Wochen, um sich wieder davon zu erholen. Wenn es weder Seefahrer, noch Piraten auf den Meeren gäbe, könnte Tilapiatsu unbesorgt schwimmen gehen ohne dabei irgendeine Katastrophen zu verursachen, aber Olvido und Maxares wollen davon nichts hören."

  • Sich den Rest anhören

"Sie sind schuld daran, dass die Schiffbrüche kein Ende nehmen! Nur weil sie wie Pattex an ihrem göttlichen Status kleben und zu keinem Zugeständnis bereit sind. Ihr Egoismus nervt mich in höchstem Maße. Deshalb werden ihre Schützlinge solange Opfer meiner Wut sein, bis sie endlich bereit sind, die Meere zu verlassen und Tilapiatsu sein Lachen wiederfindet... Und vielleicht wirft er dann auch ein Auge auf mich..."

  • Sie vor dem Weggehen gewittrig grüßen


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Orage

Belohnungen:

  • 5.365 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Gute EPs - Gegen Monster von Otomaïs Arche werden die erhaltenen EPs um 75% erhöht.
Advertisement