Dofus Wiki
Advertisement
Tholank
Gedünstete Sardine

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 20-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 22.07.
Belohnung s. unten
Questkosten 3 x Gedünstete Sardine
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Tholank ist eine Quest, die nur am 22. Juli aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests.
Zur Quest des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zur Quest des folgenden Tages

Questbeginn[]

Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Verkünden, dass ihr bereit wärt, den Hapideiden zu huldigen
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Sein Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Tholank handelt.

"Er ist es tatsächlich! Tholank ist der Hapideid der Seekrankheit. Gewisse Sterbliche scheinen immun gegen seine Macht zu sein, allerdings müssen Einige von uns seinen unangenehmen Einfluss über sich ergehen lassen. Aber zum Glück ist der ja immer nur vorübergehend. Sobald alles Überflüssige über Bord geworfen wurde, ist man so gut wie seefest. Wenn du mit dem Geist von Tholank sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Tholank sich freuen würde

"Um seinen Tag gebührend zu feiern, wünscht sich der Hapideid Gedünstete Sardine. Ich habe keine Ahnung, was er damit vorhat. Vielleicht will er einfach nur die Frostikanen und die anderen Viecher füttern, die auf dem Kai des Frosthafens und in den Straßen des Stillen Örtchens leben? Ich weiß, dass er dieses äußerst angesagte Reiseziel besonders mag. Wenn du zutiefst davon überzeugt bist, dass Sardinen in Konservendosen leben, dann musst du einen anderen Weg finden, das zu besorgen, worum Tholank dich bittet."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben.
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Tholank

Questschritt 1: Opfergabe für Tholank[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideiden der Seekrankheit. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihm eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.

Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Sommers2
  • Vor dem Altar des Sommers beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 3 x Gedünstete Sardine

Dialog
Tholank

"Heute ist mein Tag, heute ist mein Tag! Was für eine Freude... schon allein bei dem Gedanken an all die über die Reling der Schiffe gebeugten Menschen, nur um mich zu würdigen. Da wird's einem doch ganz warm ums Herz! Ja, du hast schon richtig gehört, ich habe ein Herz, entgegen aller bösen Zungen."

  • Ihn zu der Opfergabe befragen

"Gridoo hat mich zum Abendessen eingeladen. Und da ich ungerne mit leeren Händen ankomme, wollte ich ihm einen schönen Strauß gedünstete Sardinen mitbringen. Zuerst wollte ich mit einem atemberaubenden Strauß bei ihm aufkreuzen, bei dessen Anblick sich ihr der Magen umgedreht hätte, aber das wäre zu offensichtlich gewesen. Zum Abschluss wird es bestimmt eine kleine Minzschokolade geben, um den Geschmack von Galle loszuwerden."

  • Sich die Szene vorstellen und den Brechreiz unterdrücken

"Ha ha, ich sehe schon, Gridoo lässt auch dich nicht kalt! Sie ist eine äußerst charmante Göttin. Eines Tages möchte ich ihr schon gerne sagen, dass sie mir nicht gleichgültig ist. Doch im Augenblick hat sie nur Augen für Talentyre, einen guten Freund von mir, was die ganze Sache nicht gerade leichter macht... Manchmal, wenn ich in melancholischer Stimmung bin, muss ich sogar Maxares Anhänger um Hilfe bitten, damit sie mich auf andere Gedanken bringen."

  • Mitgefühl für seine schwierige Situation zeigen

"Wie aufmerksam von dir. Ich verspreche dir, das nächste Mal, wenn du das Schiff nimmst, beide Augen ganz fest zuzudrücken. So kannst du während der Überfahrt die Seelandschaft genießen, anstatt den Fischen dein Frühstück aufzuschwätzen."

  • Sich bei ihm für seine Freundlichkeit bedanken und ihn vor dem Weggehen seekrank grüßen
Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen

Beendete Queste: Opfergabe für Tholank

Belohnungen:

  • 3.144 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Erfahrungspunkte - In den Gebieten Der Frosthafen und Das Stille Örtchen werden die erhaltenen EP um 75 % erhöht.
Advertisement