Dofus Wiki
Advertisement
Tidihef
Kokokosnuss

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 28.02.
Belohnung s. unten
Questkosten 2 x Kokokosnuss
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Tidihef ist eine Quest die nur am 28. Februar aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).

Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Sein Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Tidihef handelt.

"Er ist es tatsächlich! Tidihef ist der Hapideid der Exotik. Um ein Haar wäre sein Erfolg ohnegleichen gewesen. Ohne ihn hätte ein Aufenthalt auf der Moon-Insel nicht den gleichen Reiz und die Kannibellas würden langweilig erscheinen. Wenn du mit dem Geist von Tidihef sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Tidihef sich freuen würde

"Ich sprach von der Moon-Insel. Zu der musst du dich begeben, um mir dort Kokokosnüsse zu besorgen. Du erreichst die Insel dank der Kanone, die das A-Touristik-Team installiert hat. Wenn du dort angekommen bist, kannst du die Nüsse bei den Kokokos und den Kokosnossen droppen. Tidihef wird dir dann das Geheimnis dieser Opfergabe enthüllen. Wenn du allerdings die dreckigen Straßen von Astrub dem weißen Sandstrand der Moon-Insel vorziehst, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Tidihef gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Tidihef

Questschritt 1: Opfergabe für Tidihef[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideiden der Exotik. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihm eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Winters2
  • Vor dem Altar des Winters beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 2 x Kokokosnuss

Dialog
Tidihef

"Ha ha ha, sehr witzig... Den hat man mir schon tausendmal erzählt. Du kannst dich wiederanziehen und deine Netzstrümpfe verstecken, denn die kürzesten Witze sind die besten."

  • Sich umziehen

"Nimm mir bitte diesen Zweifel: Hast du dir die Kokokosnüsse wirklich selber besorgt? Wenn du sie eben auf die Schnelle irgendwo gekauft hast, dann hast du von meiner Philosophie wirklich nichts verstanden und Diakollec hat ihre Arbeit schlecht gemacht. Sie soll dich eigentlich dazu ermuntern, deine vier Wände zu verlassen, damit ich dich dann zu den besten Zielen führen kann. Auf diese Weise haben wir Hannibowl Smiss auf die Idee mit dem A-Touristik-Team gebracht."

  • Sich den Rest anhören

"Vielleicht war die Moon-Insel einfach nicht das Ziel, das deinen Erwartungen entspricht. Wie wäre es denn dann alternativ mit einem Urlaub auf Otomaïs Insel? Dort gibt es nicht nur Strände, Palmen und Korallengürtel, sondern auch den Dichten Dschungel für die ganz Wagemutigen sowie eine einzigartige Fauna. Einigen Gerüchten zufolge soll dort sogar ein Dofus versteckt sein. Also wenn dich das nicht überzeugt, dann kann ich nichts mehr für dich tun."

  • Fragen, wozu die Opfergabe dienen wird

"Ich habe Diakollec und einige Pseudo-Gottheiten zu einem feuchtfröhlichen Abend an meinem Privatstrand eingeladen, aber dummerweise fehlte es an Getränken. Dank deiner Hilfe und die der anderen Abenteurer, hatte ich ausreichend Kokokosnüsse, um einen Cocktail zuzubereiten sowie provisorische Oberteile für die Sadida-Tänzerinnen herzustellen."

  • Ihn vor dem Weggehen fremdartig grüßen


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Tidihef

Belohnungen:

  • 2.594 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Bei den Pflanzen- und Schildkrötenmonstern der Moon-Insel wird die Chance auf Drops um 75% erhöht.
Advertisement