Dofus Wiki
Advertisement
Tiny
Dramanita-Lamelle

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 31.05.
Belohnung s. unten
Questkosten 3 x Dramanita-Lamelle
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Tiny ist eine Quest, die nur am 31. Mai aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests
Zur Quest des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zur Quest des folgenden Tages

Questbeginn[]

Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
Theodoran X
  • Verkünden, dass ihr bereit wärt, den Hapideiden zu huldigen
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Tiny handelt.

"Sie ist es tatsächlich! Tiny ist die Hapideidin der Fantasie. Zahlreiche Künstler und Schriftsteller widmen ihr ihre Gebete, ganz abgesehen von all den Hapideiden, deren Einfluss sie verstärkt. Wenn du mit dem Geist von Tiny sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Tiny sich freuen würde

"Das wird kein Zuckerschlecken heute. Du wirst dich nämlich in den Versteinerten Wald auf der Insel Frigost begeben müssen, um dort Dramanita-Lamellen einzusammeln. Nur erfahrene Abenteurer kommen lebendig und mit gesundem Verstand von dort zurück. Tiny erklärt dir dann selbst, was sie mit den Lamellen vorhat. Wenn es dir jedoch an Vorstellungskraft und Fantasie mangelt, dann wäre es besser, über eine alternative Lösung nachzudenken, um das heranzukommen, um das dich Tiny gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben.
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Tiny

Questschritt 1: Opfergabe für Tiny[]

Der heutige Tag ist zu Ehren der Hapideidin der Fantasie. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Frühlings2
  • Vor dem Altar des Frühlings beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 3x Dramanita-Lamelle

Dialog
Tiny

"Ich habe gedacht, du wärst attraktiver und nicht so dumm, (Charaktername), aber jeder kann sich ja mal irren, selbst Gottheiten. Zumindest bist du für Überraschungen gut."

  • Empört über solche Beleidigungen sein

"Ich habe auch gedacht, dass du weniger empfindlich wärst, aber anscheinend habe ich mich auf ganzer Linie geirrt. Wenn du noch ein paar Dramanita-Lamellen übrig haben solltest, dann nutze sie, um etwas aufgeschlossener zu werden. Das empfiehlt zumindest Fredocigam, der Hapideid der Halluzinationen."

  • Auf solche Ratschläge verzichten können

"Ich will dir doch nur helfen, nichts weiter. Ich habe schon oft bedauert, dass Einige ans Äußerste gehen, um ihren fehlenden Glauben mir gegenüber und ihre Engstirnigkeit auszugleichen. Schau dir nur Manoush und Ninefi an, keiner von beiden hat je auf irgendwelche Tricks zurückgegriffen, um an meine Ideen heranzukommen. Eiwch, der Hapideid der Träume, hingegen ist ein Fall für sich. Er saugt meine Ideen nur so auf, ohne sich dessen überhaupt bewusst zu sein."

  • Fragen, wie ihr eure Fantasie anregen könntet

"Es gibt mehrere Möglichkeiten, deine Fantasie anzuregen. Ich kannte übrigens einen Patienten, der sehr begabt auf diesem Gebiet war. Ich persönlich rate dir allerdings von dem Konsum von Drogen und anderen Psychopharmaka ab, die machen dich nur abhängig und schaden dauerhaft deiner Hirnfunktion. Stell dir mal eine Kreuzung aus einem Iop, einem Sadida, einem WuWulf und einem Kürbisgewächs vor. So ähnlich würdest du dann aussehen oder sogar noch viel schrecklicher. Nein, du solltest Märchen und Zeitschriften für Erwachsene lesen, reisen und außergewöhnliche Orte auskundschaften - sowohl am anderen Ende der Welt, als auch bei deinen Mitbewohnern - sowie eine ordentliche Backpfeife einkassieren, um dich wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen."

  • Sie vor dem Weggehen fantasievoll grüßen


Dialog
"Hier bist du nun im Heiligtum des Almanax! Der grauen Staubschicht auf deiner Kleidung entnehme ich, dass du von weither kommst... Es sei denn, du bist ein Redfis-Anhänger, dem Gott des Staubes. Na ja, wie dem auch sei, sei herzlich willkommen in unserem Bibliotempel! Wenn du hier bist, um den Hapideiden zu danken und dir Almatons zu verdienen, dann bist du hier genau richtig!"
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen

Beendete Queste: Opfergabe für Tiny

Belohnungen:

  • 17.987 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Reiche Beute - Im Dungeon Unterschlupf des Korrianders wird die Chance auf Beute um 100 % erhöht.
Advertisement