Dofus Wiki
Advertisement
Tinyrus
Muhpett-Füllung

Abzugebende Opfergabe

Questübersicht
Start der Quest durch Theodoran X (-4,-24)
Empfohlenes Level 10-200
Voraussetzungen Tagesdatum = 27. November
Belohnung s. unten
Questkosten 2 x Muhpett-Füllung
Folgequest keine
Wiederholbar jährlich


Opfergabe für Tinyrus ist eine Quest die nur am 27. November aktiv ist, eine der 365 Opfergaben-Quests (Eine Auflistung aller Opfergaben-Quests siehe unter Almanax).


Questbeginn[]

Dialog
Theodoran X

"Ich nehme an, dass du weisst, welche Gottheit wir heute anbeten? Ihr Name ist in aller Munde. Du musst ihn zwangsläufig schon gehört haben!"

  • Antworten, dass es sich um... Tinyrus handelt.

"Sie ist es tatsächlich! Tinyrus ist die Hapideidin der Gelenkigkeit. Nur ihr ist es zu verdanken, dass die Crâs in der Lage sind, ihren Bogen in Rückenlage mit den Füßen zu spannen. Ihr Einfluss trägt meiner Meinung nach auch unweigerlich zu dem Erfolg der Tänzerinnen des Schlosses von Amakna bei. Wenn du mit dem Geist von Tinyrus sprechen möchtest, dann musst du ihr eine Opfergabe darbringen."

  • Fragen, über welche Opfergabe Tinyrus sich freuen würde

“Der Stammbaum sagt dir doch etwas, oder? Doch, ganz bestimmt! Das ist der riesige Baum auf Otomaïs Insel, den man von überall aus sehen kann. In seinem Geäst und seinem Stamm sind die Muhpetts zuhause. Stiehl diesen Kreaturen ihre Füllung, bevor du wieder hierher zurückkommst. Tinyrus wird dir höchstpersönlich erklären, was sie damit vorhat. Wenn du allerdings denkst, dass du zu unerfahren bist, um den Stammbaum zu erklimmen, dann musst du ein anderes Mittel finden, um an das heranzukommen, um das dich Tinyrus gebeten hat."

  • Sich auf die Suche nach der Opfergabe begeben
  • Ablehnen und weggehen


Neue Queste: Opfergabe für Tinyrus

Questschritt 1: Opfergabe für Tinyrus[]

Der heutige Tag ist zu Ehren des Hapideidin der Gelenkigkeit. Theodoran X hat euch darum gebeten, ihr eine Opfergabe darzubringen. Ihr habt dieses Angebot angenommen: Das kann euch jeder Zeit dazu verhelfen, in die Gunst einer Gottheit zu kommen, selbst wenn diese nicht sehr mächtig ist.


Dialog
:
  • Die erbetene Opfergabe überreichen
(diese Auswahl ist nur verfügbar, wenn sich die Ressourcen in geforderter Anzahl in deinem Inventar befinden)

"Ich werde diese Opfergabe in deinem Namen überreichen, (Charaktername). Du kannst nun vor dem Altar beten, der sich in einem der Jahreszeitenräume befindet. Wenn deine Verehrung aufrichtig ist, wird der Geist, der diesen Tag beschützt, erscheinen. Komm zu mir zurück, sobald du mit ihm gesprochen hast."

  • Beten
Altar des Herbstes2
  • Vor dem Altar des Herbstes beten

Begib dich direkt vor den Altar, den zu 2 Räume nach rechts finden wirst.

Du verlierst 2x Muhpett-Füllung

Dialog
Tinyrus

"Schau dich nur an! Du bist ja stocksteif! Als Yacinthe X dir gesagt hat, dass Lesen ein gutes Mittel gegen Analphabetismus ist, mit anderen Worten, sie hat sich nicht auf irgendeine Verwaltungsform von Büchern bezogen..."

  • Seine Ratschläge anhören

"Nein! So geht das aber gar nicht! Dein Gang ist alles andere als graziös. Du siehst ja aus, wie ein Trool, der durch den Litneg-Wald trampelt. Was würde bloß Takeza sagen, wenn sie dich so sehen würde? Wir müssen unbedingt eine Lösung finden. Aber fürs Erste versuch schon mal deinen Ellenbogen mit deiner Zunge zu berühren.“

  • Versuchen

“Was? So was Einfaches ist schon zu schwierig für dich? Na, wenn das so ist, dann müssen wir eben etwas anderes finden. Hmmm, was wäre denn mit den wenigsten Schmerzen verbunden? Ja, ich habs! Mach dir dein rechtes Ohr mit deiner linken großen Zehe sauber.“

  • Versuchen

“Hör auf, du tust dir sonst noch weh! Ich werfe das Handtuch! Die Akrobaten vom Jahrmarkt des Trools sind wesentlich leichter zu trainieren. Der vorige Abenteurer war ein weichlicher Sadida. Ich habe gedacht, dass er jeden Moment dahinscheidet. Und du bist genau das Gegenteil. Du bist steif und unbeweglich... Naja, das was ich brauche, ist jemand der robust und beweglich zugleich ist, so wie die Politik meines Anhängers Jakob Beauregard.“

  • Fragen, wozu diese Opfergabe dienen wird

“Wie du selber feststellen konntest, macht die Übung den Meister. Aber was passiert eigentlich, wenn jemand wie du versucht, einen Wurm am Angelhaken zu imitieren? Ich verrate es dir: Du bekommst am ganzen Körper Muskelkater. Und um den schnell wieder loszuwerden, geht doch nichts über ein schönes Mittagsschläfchen in einem federweichen Bett... Und genau da kommt, die Polsterung von Muhpett zum Einsatz.“

  • Seine Privatnummer haben wollen

“Ich setze mich doch gar nicht in Szene! Und du solltest lieber ein wenig mehr Respekt dem weiblichen Geschlecht gegenüber an den Tag legen! Das Anschauen gelenkiger Meisterleistungen sollte dich nicht ständig der Macht Groroberts, dem Gottes der lüsternen Fantasien, ausliefern. Denk doch lieber an Schlangenmenschen und stell dir vor, was du alles mit deinem Körper machen könntest, wenn du regelmäßig dafür trainieren würdest. Eine regelmäßige und intensive sportliche Betätigung ist wesentlich gesünder für den Körper. Glaub mir, du würdest dich auch viel wohler in deiner Haut fühlen."

  • Sie vor dem Weggehen graziös grüßen


Dialog
:
  • Antworten, ihr hättet heute bereits mit dem Tagesgott gesprochen.

"Konntest du einige Worte mit einem göttlichen Wesen wechseln? Ist das nicht etwas Außergewöhnliches? Im Heiligtum des Almanaxes ereignet sich dieses Wunder jeden Tag! Nimm das als Belohnung für deine Frömmigkeit. Und vergiss nicht, morgen wiederzukommen, um einen anderen Hapideiden zu treffen!"

  • Ihm danken und weggehen


Beendete Queste: Opfergabe für Tinyrus

Belohnungen:

  • 25.200 Kamas
  • Levelabhängige Anzahl an Almatons
  • Levelabhängige EP
  • 1 x Kalenderseite
  • Tagesbonus: Gute EPs - Im Kimbo-Blätterdach werden die erhaltenen EPs um 125% erhöht.
Advertisement