Dofus Wiki
Advertisement
Poupline2
Poupline
Region Cania-Ebene
Poupline
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Poupline ist ein NSC, eine der 365 Hapideiden, und zwar die Hapideidin des Geruchssinns. Ihr ist es zu verdanken, dass der wohlige Geruch frisch gebackenen Brotes in der gesamten Küche zu riechen ist und die Blüten der Blumen mit ihrem feinen Duft die Luft erfüllen! Leider jedoch auch der penetrante Schweißgeruch der Bworks, wenn diese dem Bwork'n'Roll frönen!

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Poupline beschützt den 15. Javian.

Wenn du mit dem Geist von Poupline sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Poupline ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Poupline".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 15. Javian besteht aus 2 x Morph-Sabber.
Tagesbonus: Erhöhte Challengeboni - Im Modermoor werden die Boni für erfolgreich absolvierte Challenges um 200% erhöht.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute haben die Bewohner der Welt der Zwölf ein gutes Näschen! Das heißt so viel wie, dass sie diesen Tag nicht riechen können! Egal ob es sich um den widerlichen Geruch der Übelriechenden Sümpfe handelt oder um den angenehmen Geruch der Blumenfelder: Heute entgeht ihnen kein Geruch so leicht!

Die Trödobrik[]

Geld stinkt nicht, sagt man. Enutrofs werden das sofort bestätigen. Für Ruel haben Kamas einen magischen, unbeschreiblich guten Geruch wie eine Mischung aus Extase, Zufriedenheit und höchstem Glück... mit einer kleinen Prise Betrug als besondere Würze!

Zum Hapideiden des Vortages
Zum Hapideiden des folgenden Tages

Advertisement