Dofus Wiki
Advertisement
Teskirf2
Teskirf
Region Ebenen von Cania
Teskirf
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Teskirf ist ein NSC, eine der 365 Hapideiden, und die Hapideidin der Frische. Zur Ausübung ihrer Macht, breitet sie ihre erfrischenden Flügel aus und überfliegt die Welt der Zwölf. Während der Wintermonate ist sie allerdings alles andere als beliebt. Im Sommer wird sie hingegen häufig von den Enutrofs in Anspruch genommen, insbesondere an den heißen Tagen...

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Teskirf beschützt den 31. Javian.

Wenn du mit dem Geist von Teskirf sprechen möchtest, dann musst du ihr eine Opfergabe darbringen.
Teskirf ist Hauptdarstellerin in der Quest "Opfergabe für Teskirf".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 31. Javian besteht aus 15 x Wildminzenblätter.
Tagesbonus: Ergiebiges Pflücken - Die Menge an Wildminze, die Alchimisten gewinnen, wird um 125% erhöht.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute kommen alle Bewohner der Welt der Zwölf aus ihren Löchern gekrabbelt, um frische Luft zu schnappen! Während sich die Jüngsten bei Schneeballschlachten verausgaben, kauen die Älteren auf Minzblättchen herum und schauen zu, während die Enutrofs versuchen, in alter Frische die guten alten Zeit wieder aufleben zu lassen!

Die Trödobrik[]

Während der Dofus-Ära war es üblich, Minzgelees zu lutschen, um für frischen Atem zu sorgen. Tschaka Lobrodem war mit Sicherheit ein Extremfall: Seine Verlobte weigerte sich nämlich, näher als 20 Schritt an ihn heranzukommen, wenn er nicht vorher einen ganzen Eimer voll Minzgelee zu sich genommen hatte...

Zum Hapideiden des Vortages
Zum Hapideiden des folgenden Tages

Advertisement