Dofus Wiki
Advertisement
Tolgnas2
Tolgnas
Region Ebenen von Cania
Tolgnas
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Tolgnas ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid der Tränen. Für ihn sind Freude und Traurigkeit Gefühle, die zum Ausdruck gebraucht werden müssen. Deshalb mischt er sie mit Salzwasser und lässt dies dann tröpfchenweise in die Augen der Menschen laufen... Das ist so schön kitschig, dass ihr glatt losweinen könntet, stimmt's?

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Tolgnas beschützt den 1. Flovor.

Wenn du mit dem Geist von Tolgnas sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Tolgnas ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Tolgnas".

Eine Übersicht aller 365 Opfergaben-Quests findet sich unter Almanax.

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 1. Flovor besteht aus 4 x Verbesserter Mini-Heiltrank.
Tagesbonus: Überschwengliche Vitalität - Die Regenerationsrate von Lebenspunkten außerhalb von Kämpfen wird um 300% erhöht und die Heilrate durch Konsumgegenstände steigt um 100%.

Der Hapideiden-Effekt[]

Holt eure Taschentücher raus! Denn heute finden die Feierlichkeiten zu Ehren der Göttin Sacrieur statt! Und dabei bleibt bekanntlich kein Auge trocken... Also schämt euch nicht und lasst den Tränen freien Lauf! Ihr werdet sehen, danach geht es euch besser!

Die Trödobrik[]

Wie alle Sacrieurs hat Pym Eoliath den Weg des Leidens gewählt. Wenn er mal weint, dann nicht etwa, weil er sich verletzt hat, sondern vielmehr weil er unter Schlagentzug leidet! Oder vielleicht auch, weil er dazu verdammt ist, auf Hormonde herumzuirren ohne jemals zu seiner Liebsten zurückzukönnen! Herzschmerz tut weh!

Die Jammerparty Mit der Jammerparty wird der Machtergreifung der Göttin Sacrieur im Jahr 11 gedacht. Man erzählt sich, dass ihre Tränen den hungernden Bewohnern der Welt Kraft und Mut geben sollen. Deshalb versammeln sich ihre Anhänger auch jedes Jahr zum Herumheulen, um ihre Göttin zu ehren... das tut gut!

Zum Hapideiden des Vortages
Zum Hapideiden des folgenden Tages

Advertisement