Dofus Wiki
Advertisement
Yanouchk2
Yanouchk
Region Cania-Ebene
Yanouchk
Gebiet Bibliotempel
Koordinaten [-4,-24]
Details Im Tempel
Optionen
  • Reden


Yanouchk ist ein NSC, einer der 365 Hapideiden, und zwar der Hapideid des Stolzes. Er ruft das Gefühl persönlicher Befriedigung bei den Menschen hervor. Es ist sein Wirken, wenn Enutrofs vor aller Welt ihre prall gefüllte Börse zur Schau tragen … und wenn Srams voller Stolz dieselbe Börse herumzeigen, nachdem sie sie geklaut haben!

Die Hapideiden sind die Beschützer der Tage in der Welt der Zwölf, und jeden kann man nur an einem einzigen Tag eines Jahres im Raum der jeweiligen Jahreszeit im Bibliotempel antreffen. Yanouchk beschützt den 2. Jullier.

Wenn du mit dem Geist von Yanouchk sprechen möchtest, dann musst du ihm eine Opfergabe darbringen.
Yanouchk ist Hauptdarsteller in der Quest "Opfergabe für Yanouchk".
Zum Hapideiden des Vortages | Liste aller Opfergabenquests | Zum Hapideiden des folgenden Tages

Tagesquest[]

Die Opfergabe des 2. Jouillier besteht aus 1 Ei einer Tofubin.
Tagesbonus: Erhöhte Challenges - Im Dungeon Königlicher Tofustall werden die Boni für erfolgreich absolvierte Challenges um 150 % erhöht.

Der Hapideiden-Effekt[]

Heute ist eure Selbstliebe verzehnfacht. Ihr liebt euch nicht nur etwas, nicht nur sehr, sondern wahnsinnig! Ihr werft euch in die Brust, als ob ihr der König von Amakna wärt, und sprecht mit so hoch erhobenem Kinn, dass ihr fast an die Decke blickt. Aber Vorsicht – wo die Eitelkeit anfängt, hört der Verstand auf!

Die Trödobrik[]

Feldz Paff ist ein Bergmann der Dofus-Ära und der ganze Stolz der Enutrofs und seiner Familie. Er hat ganze zwölf Mal in Folge den Bergbau-Wettbewerb gewonnen – ohne Beleuchtung und mit gefesselten Händen und Füßen! Er hatte zum Schürfen also nur … seine Zähne!

Advertisement